Das Licht im Sturm: Eine schicksalhafte Begegnung

12,00 E-Mark 7x

Beschreibung:

Dr. Thomas Hoffmann vermittelt uns in seinen Büchern, wie man den ursprünglichen Einklang mit den Naturgesetzen des Lebens wieder gewinnt, wie die Ordnung und Harmonie des Universums in uns wieder hergestellt werden kann. Dabei legt er den Schwerpunkt auf Ernährung und Meditation.
Dieses Wissen um die Rückkehr zum Ursprung wurde von Samuk Deda überliefert und vom Autor gleich drei mal unterschiedlich verpackt - mal als Roman, mal für den praxisorientierten Laien und zuletzt als tiefergehendes Theorie- und Praxisbuch. Das ist wirklich Leserservice! So erhält jeder eine auf ihn zugeschnittene Gebrauchsanweisung für körperliche und geistige Gesundheit.

Rezension Zukunft-Newsbrief 2/2003

Das gab es noch nie! Ein Gesundheitsratgeber, der in Romanform geschrieben ist, oder ein Roman, der sich als Sachbuch über Ernährung und ganzheitliche Gesundheit entpuppt!
Dr. Thomas Hoffmann ist es mit seinem neuesten Buch "Das Licht im Sturm" gelungen, Wissen und nützliche Ratschläge unterhaltsam und spannend zu verpacken.
Ein alles verschlingender Schneesturm mitten im Sommer, zwei unbedarfte Wanderer in den Alpen, eine Berghütte mit einem geheimnisvollen Fremden: Das sind nicht nur die Rahmenbedingungen für eine schicksalhafte Begegnung dreier sehr unterschiedlicher Menschen, sondern auch für eine Wissensvermittlung ganz besonderer Art.
Die Drei entwickeln eine von Neugier, Unmut und Hoffnung geprägte wechselseitige Beziehung voll subtiler Spannung, und gleichzeitig vermittelt sich ihnen (und dem Leser) in ihrer Diskussion ein neues faszinierendes Bild vom Menschen, seinem Körper und seinem Geist, von Gesundheit, Krankheit, Ökologie und Gesundheit. Der Leser erfährt dabei fast nebenbei, aber auf sehr eingängige und leicht verständliche Weise, wie die Ernährung des Menschen von Natur aus eigentlich aussieht und wie jeder sein eigenes Ernährungsverhalten optimal in den Griff bekommt. Dabei werden gänzlich neue Konzepte und Sachverhalte dargestellt.
Durch sein umfangreiches alphabetisches Register ist dieser Roman gleichzeitig ein wertvolles Nachschlagewerk und Handbuch für den Alltag.
Dieses Buch ist für jeden zu empfehlen. Denn es ist sehr unterhaltsam, spannend und hochinteressant - und zu all dem ist es auch von praktischem Nutzen im Alltag. Was kann man mehr erwarten!

Rezension hagal 1/2004

Mystisch beginnt die Geschichte eines einsamen Bergsteigers, welcher sich mit letzter Kraft vor einem Schneesturm in eine Berghütte rettet. In dieser Berghütte trifft er auf einen aussergewöhnlichen Menschen, welcher sich Ramo nennt. Dass Ramo das Licht ins Fenster gestellt hat, scheint dem jungen Studenten das Leben gerettet zu haben. Später stösst noch ein älterer Professor dazu und das Trio ist perfekt. Natürlich hat Herr Dr. Hoffmann viele interessante, manchmal auch gewagte Thesen vorzubringen. Doch in einem Roman sind derartig vordergründige Belehrungen etwas verfehlt.

inklusive versandkosten sind 1,20 E-Mark in Deutschland

Jeder Kauf fördert ein Zinsfreies Geldsystem und gemeinwohlorientierte Projekte.